Mittwoch, 18. Januar 2012

Infrarotheizung ist eine rentable Geldanlage


Eine clevere Geldanlage ist die Investition in die eigene Immobilie. Die damit erzielte Wertsteigerung ist beachtlich.

Geldanlagen sind auch in der nächsten Zeit bis auf wenige Ausnahmen eine recht unrentable Angelegenheit. Dazu kommt noch die Gefahr des Totalverlustes. Das veranlasst viele Anleger ihr Geld lieber in Sachwerten anzulegen. Im Allgemeinen gelten Edelmetalle als sichere Anlagen. Doch ob die Renditen immer stimmen ist fraglich. Spekulanten können die Preise in die Höhe treiben. Dann fallen die Preise wieder. Es gibt zwar auch Immobilien als Spekulationsobjekte, doch die eigene Immobilie ist davon nicht betroffen. Wertsteigendere Investitionen erhalten die Bausubstanz und erhöhen den Wert der Immobilie.

Art der Heizung bestimmt die Gesundheit der Bausubstanz


Alfred Eisenschink hat in seinem Buch „Falsch geheizt ist halb gestorben“ bereits im Titel des Buches recht drastisch das Problem angesprochen. Allerdings meinte er eher die menschliche Gesundheit. Doch, um bei der Gesundheit zu bleiben, können auch Häuser mit einer falschen Heizmethode krank werden. So erwärmt die Konvektionsheizung die Luft in den Räumen. Erst danach erwärmen sich langsam die Wände und alle Gegenstände im Raum. So ist die Luft immer wärmer als die Wände. Das hat zur Folge, dass die warme Luft an den kalten Wänden abkühlt. Je kühler bzw. je kälter die Luft ist, desto weniger Feuchtigkeit kann sie tragen. Also kondensiert die Feuchtigkeit an den kühleren Wänden. Das ist ähnlich wie bei Gegenständen, die aus dem Kühlschrank genommen werden. An diesen Gegenständen kondensiert die Luftfeuchtigkeit. Genau das passiert auch an den kalten Wänden. Da die Wände aber nicht wie Glas oder andere glatte Werkstoffe undurchlässig sind, ist die niedergeschlagene Feuchtigkeit nicht zu sehen. Sie dringt in die Wände ein und führt zur Durchfeuchtung der Wände. Bei einer Durchfeuchtung von lediglich vier Prozent verringert sich die Dämmwirkung der Wand um 50 Prozent. Was aber noch schlimmer ist, dass diese durchfeuchteten Wände langsam zerstört werden und auch noch von Schimmel befallen werden können. Das kann bis zu einem Totalverlust führen.


Vollständigen Artikel auf Suite101.de lesen: Infrarotheizung ist eine rentable Geldanlage | Suite101.de http://juergen-kurth.suite101.de/infrarotheizung-ist-eine-rentable-geldanlage-a129229#ixzz1jidGFgY7

Kommentare:

  1. ETM SOLARSERVICE bietet Ihnen attraktive Investitionsmöglichkeiten in Solaranlagen und Solar Tracker sowie einen Shop für Wechselrichter

    Infrarotheizungen

    AntwortenLöschen
  2. Hi,
    I have read whole post & found that it is very interesting for Infrarotheizungen.Very great blog & I hope that you will be posting more lots of information about this topic. Thanks for sharing this information.

    AntwortenLöschen